1. Spatenstich für den Anbau


Am 20.05.2019 war es endlich soweit. Mit dem ersten Spatenstich durch Bürgermeister Benedikt Bisping wurde der lang geplante Anbau auf den Weg gebracht.

Wie Vorsitzender Friedrich Vollmer erklärte, wird ein dritter Gymnastikraum mit ca. 300m² Fläche und eine Erweiterung des Kraftraums bis zum Winter diesen Jahres fertiggestellt.

Auf eine Bodenplatte, die bis Juli gegossen werden soll, kommt eine Halle in Holzbauweise.

Weitere Fotos werden folgen.

Antrag auf Bebauungsplanänderung

Liebe Mitglieder,

wir haben nach Prüfung der bisherigen Festsetzungen des Bebauungsplanes betr. das Areal zwischen der Baseballfläche und dem „Alten Haberloh“ bei der Stadt Lauf einen Antrag auf Bebauungsplanänderung gestellt, um dort zugunsten des Vereines  die aufgrund der ursprünglichen Planung einer Gymnastikhalle bestehende bauplanungsrechtliche Limitierung zugunsten einer gegebenenfalls bis zu 2,5 -fach Halle zu verändern. Wir wollen damit jetzt bereits für die Zukunft zunächst Rahmenbedingungen schaffen.

Das Thema Hallenanbau wird durch diese planerische Maßnahme nicht berührt und stellt diese auch nicht in Frage.

Beste sportliche Grüße

Euer Vorstand