Tischtennis-Vereinsmeisterschaft 2019

Alle Jahre wieder…“ kommt die Tischtennisabteilung kurz  vor Saisonbeginn zusammen, um die Vereinsmeister zu ermitteln. In diesem Jahr konnte Turnierleiter Karl-Heinz Simmberg eine Rekordbeteiligung von über 20 Aktiven vermelden. Nach vielen Stunden und so manchem hart umkämpften, schweisstreibenden Match standen die diesjährigen Sieger fest:

EINZEL
1. Reinhard Müller
2. Viktor Laburda
3. Frank Theuner
4. Leonhard Herpers
DOPPEL
1. Leonhard Herpers/Viktor Laburda
2. Stefanie Schwarz/Yannik Käfferlein
Von links nach rechts: Viktor Laburda (1. Doppel, 2. Einzel), Reinhard Müller (1. Einzel), Stefanie Schwarz (2. Doppel), Leonhard Herpers (1. Doppel, 4. Einzel), Frank Theuner (3. Einzel); es fehlt Yannik Käfferlein (2. Doppel)

Marcus Schleiffelder